Stellenangebote

Die Jean-Itard-Ersatzschule – integrative Oberschule – für traumatisierte Kinder und Jugendliche in 15754 Wolzig sucht ab sofort einen

Jean-Itard-Zentrum-LogoLehrer (m/w)

mit staatlicher Anerkennung als
Lehrer oder Sonderschullehrer.

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen eigenverantwortlich und selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern, Therapeuten und Lehrern ein einzigartiges Konzept umsetzen.

Wir sind offen für Kinder und Jugendliche mit schweren Entwicklungsdefiziten, Schulphobien, traumatischen Störungen und ADS/ADHS. Das Jean-Itard-Zentrum mit integrativer Oberschule befindet sich auf einem knapp 7 ha großen Wassergrundstück am Wolziger See.

Sie sind

  • teamfähig, kreativ und kritikfähig.
  • erfahren in der Betreuung traumatisierter und verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher.
  • motiviert und wollen aktiv an der Umsetzung des Gesamtkonzeptes der Einrichtung mitarbeiten.

Ihre Aufgaben sind u.a.

  • Vermittlung des erforderlichen Schulstoffes.
  • Durchführung von Projekten an Wochenenden und in den Ferien.
  • Umsetzung von individuellen Lernmethoden.

Wir bieten

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle.
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem multiprofessionellen Team, das sich gemeinsam den Aufgaben der Erziehung, Betreuung, Unterrichtung und Therapie von traumatisierten Kindern und Jugendlichen annimmt.
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar).
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld.
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik.

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per E-Mail an das Jean-Itard-Zentrum:
mail@jean-itard-zentrum.de

per Post unter der Anschrift:
Jean-Itard-Zentrum, Blossiner Weg 3, 15754 Heidesee OT Wolzig

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne unser Geschäftsführer Herr Jochen Sprenger unter der Telefonnummer 01 75 - 1 61 60 02.


Bilder für Anzeige

Das Jean-Itard-Zentrum für traumatisierte Kinder und Jugendliche in 15754 Wolzig
sucht ab sofort einen

Jean-Itard-Zentrum-LogoPsychologen (m/w)

mit Schwerpunkt
Kinder- und Jugendpsychologie

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen eigenverantwortlich und selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern, Therapeuten und Lehrern ein einzigartiges Konzept umsetzen.

Wir sind offen für Kinder und Jugendliche mit schweren Entwicklungsdefiziten, Schulphobien, traumatischen Störungen und ADS/ADHS. Das Jean-Itard-Zentrum befindet sich auf einem knapp 7 ha großen Wassergrundstück am Wolziger See.

Sie sind

  • teamfähig, kreativ und kritikfähig.
  • erfahren in der Betreuung von traumatisierter und verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher.
  • motiviert und wollen aktiv an der Umsetzung des Gesamtkonzeptes der Einrichtung mitarbeiten.

Ihre Aufgaben sind u.a.

  • Psychologische Diagnostik, Beratung und Intervention.
  • Durchführung von Projekten an Wochenenden und in den Ferien.
  • Nachtbereitschaften sowie Schicht- und Wochenenddienste.

Wir bieten

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle.
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem multiprofessionellen Team, das sich gemeinsam der Aufgaben der Erziehung, Betreuung, Unterrichtung und Therapie von traumatisierten Kindern und Jugendlichen annimmt.
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar).
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld.
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik.

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per eMail an das Jean-Itard-Zentrum:
mail@jean-itard-zentrum.de

per Post unter der Anschrift:
Jean-Itard-Zentrum, Blossiner Weg 3, 15754 Heidesee OT Wolzig

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne unser Geschäftsführer Herr Jochen Sprenger unter der Telefonnummer 01 75 - 1 61 60 02.


Bilder für Anzeigen

Das Jean-Itard-Zentrum für traumatisierte Kinder und Jugendliche in 15754 Wolzig
sucht ab sofort eine/n

Jean-Itard-Zentrum-LogoErzieher (m/w) /
Sozialpädagogen (m/w)

mit staatlicher Anerkennung

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen eigenverantwortlich und selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern, Therapeuten und Lehrern ein einzigartiges Konzept umsetzen.

Wir sind offen für Kinder und Jugendliche mit schweren Entwicklungsdefiziten, Schulphobien, traumatischen Störungen und ADS/ADHS. Das Jean-Itard-Zentrum befindet sich auf einem knapp 7 ha großen Wassergrundstück am Wolziger See.

Sie sind

  • teamfähig, kreativ und kritikfähig. Sie haben Erfahrung und Bereitschaft zur Betreuung traumatisierter und verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher.
  • erfahren und haben das kreative Potential zur Organisation und Anleitung von Freizeitgruppen für Kinder und Jugendliche.
  • zur Durchführung von Projekten an Wochenenden, in den Ferien, zu Nachtbereitschaften sowie Schicht- und Wochenenddiensten bereit.
  • motiviert und wollen aktiv an der Umsetzung des Gesamtkonzeptes der Einrichtung mitarbeiten.

Wir bieten

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle.
  • eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen im regulären Gruppendienst.
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar).
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld.
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik nach Absprache.

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per eMail an das Jean-Itard-Zentrum:
mail@jean-itard-zentrum.de

per Post unter der Anschrift:
Jean-Itard-Zentrum, Blossiner Weg 3, 15754 Heidesee OT Wolzig

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne unser Geschäftsführer Herr Jochen Sprenger unter der Telefonnummer 01 75 - 1 61 60 02.